MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Euro-Start: In Bayreuth Stadt und Land wird die neue Währung gut angenommen

Donnerstag, 3. Januar 2002 - 7:44
Donnerstag, 3. Januar 2002 - 7:44

Die neue Währung ist auch am ersten Werktag nach Einführung des Euro in Bayreuth Stadt und Land gut angenommen worden.

Diese Einschätzung vertrat der Vorsitzende des Bayreuther Einzelhandelsverbandes, Reinhard Weniger, auf Mainwelle-Anfrage:"Man kann durchaus sagen, daß der Start des Euro sehr gut verlaufen ist. Er verlief in fast allen Geschäften problemlos. Die Kunden freuen sich, wenn sie Euros zurückkriegen - es ist ein schönes, neues, buntes Geld - und auch die Münzen sind natürlich auch alle noch schön silbrig und glänzend."Auch der Wechsel läuft größtenteils ohne Schwierigkeiten, so Weniger weiter. Bei den Banken in Bayreuth Stadt und Land überstieg der erste Werktag mit Euro-Geld alle Erwartungen. An den Kassen bildeten sich lange Schlangen mit Wartezeiten von über einer halben Stunde. Deutschlandweit sind seit der Einführung der neuen Währung schon über eine Milliarde Euro in Umlauf.