MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Ermittlungserfolg: Der Bayreuther Polizei gelingt ein Schlag gegen die örtliche Drogenszene

Dienstag, 16. August 2005 - 18:22
Dienstag, 16. August 2005 - 18:22

Der Kripo Bayreuth ist ein Schlag gegen die örtliche Drogenszene gelungen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft heute erklärten, konnte nach umfangreichen Ermittlungen jetzt ein 47-jähriger Türke festgenommen werden.

Der Mann soll seit September 2004 mit Rauschgift gehandelt haben, so der leitende Oberstaatsanwalt Thomas Janovsky:"Wir haben die Wohnungen des Beschuldigten untersucht. Dort wurden Rauschgifte in nicht unerheblicher Menge aufgefunden. Es handelt sich um 130 Gramm Crystal Speed, 160 Gramm Haschisch, und 19 Ecstasy-Tabletten. Fünf Abnehmer konnten vorübergehend festgenommen werden. Gegen sie wird ebenfalls wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt." Der mutmaßliche Drogendealer sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Ihm droht im Fall einer Verurteilung eine Freiheitsstrafe nicht unter zwei Jahren.