MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Ende der Bezirksfinanzdirektionen: In Bayreuth ist eine Dienststelle des Landesamtes für Finanzen errichtet worden

Freitag, 14. Oktober 2005 - 14:48
Freitag, 14. Oktober 2005 - 14:48

In Bayreuth gibt es seit heute eine Dienststelle des Landesamtes für Finanzen. Sie ist die einzige im Regierungsbezirk Oberfranken und soll als zentraler Dienstleister für die Verwaltung dienen.

Damit ende die Ära der sechs Bezirksfinanzdirektionen, sagte Finanzstaatssekretär Franz Mayer. Die Direktionen wurden im Rahmen der "Verwaltung 21" abgeschafft. Dieses Projekt der bayerischen Staatsregierung sieht eine verschlankte und leistungsfähigere Verwaltung vor. Erster Leiter der Dienststelle des Landesamts für Finanzen ist Regierungsdirektor Paul Bachfischer. Er hat bisher die Außenstelle Bayreuth der Bezirksfinanzdirektion Ansbach geleitet.