MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Einbruch in Kulmbacher Juweliergeschäft: In der vergangenen Nacht haben bislang unbekannte Täter Schmuck im Wert von rund 15-tausend Euro erbeutet

Mittwoch, 9. März 2005 - 16:53
Mittwoch, 9. März 2005 - 16:53

Bislang unbekannte Einbrecher haben in der vergangenen Nacht in einem Kulmbacher Juweliergeschäft reichlich Beute gemacht.

Die Täter zertrümmerten gegen 3 Uhr 30 mit einem Pickel die Eingangstüre des Ladens in der Grabenstraße. Obwohl die akustische Alarmanlage ausgelöst wurde, raubten die Einbrecher aus zwei Vitrinen eine größere Menge Schmuck - überwiegend Trauringe im Gesamtwert von rund 15-tausend Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 3-tausend Euro.