MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

<Fit 4 Life>: Ein Filmprojekt der Bayreuther St-Georgen-Schule soll Jugendliche ins Berufsleben begleiten

Dienstag, 19. April 2005 - 20:39
Dienstag, 19. April 2005 - 20:39

Ein Praktikum und gute Noten sind die beste Eintrittskarte ins Berufsleben. Das ist das Ergebnis des Filmprojekts "Fit 4 Life", das Schüler der Bayreuther Sankt Georgen Schule am Nachmittag vorgestellt haben.

Die Jugendlichen haben den Streifen zusammen mit der Filmemacherin Nicola Mattern, dem Jugendtreff WOP, dem Jean-Paul-Stift im zurückliegenden Jahr realisiert. Stephan Herbert Fuchs mit den Einzelheiten:"Der Film begleitet mehrere Jugendliche bei ihrer Suche nach Praktikumsplätzen bis hin zu ersten Erfahrungen bei Bewerbungen. Wie weit Vorstellung und Wirklichkeit manchmal auseinanderklaffen, ist daran zu sehen, dass so mancher Traum vom Traumjob schnell zerplatzt. Dazu kommen Lehrer, Ausbilder, Berufsberater und ein Sozialwissenschaftler zu Wort. Sie alle betonen, dass Leistungswille und Leistungsbereitschaft unabdinglich für den Beruf sind, und dass nur derjenige wirklich Chancen hat, der motiviert und interessiert ist. Um andere Jugendliche auf dem Weg ins Arbeitsleben zu begleiten, soll die Dokumentation künftig vor allem in den Abschlussklassen Bayreuther Hauptschulen eingesetzt werden."