MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Drogenprozess am Bayreuther Landgericht geplatzt: Wichtige Belastungszeugin entpuppte sich als V-Frau der Polizei

Dienstag, 19. April 2005 - 9:43
Dienstag, 19. April 2005 - 9:43

Der Drogenprozess vor dem Bayreuther Landgericht ist gestern Nachmittag geplatzt. Nachdem bekannt geworden war, dass eine wichtige Belastungszeugin mittlerweile als V-Frau für die Polizei arbeitet, will der Verteidiger des 38-jährigen Angeklagten jetzt zunächst die Strafakten der Zeugin prüfen.

Wie berichtet hatte der Prozess gegen einen 38-jährigen Bayreuther gestern begonnen. Der Mann soll im Sommer 2003 mit mehreren Komplizen im polnischen Warschau rund zwei Kilogramm Amphetamin besorgt haben - geriet dabei aber an einen V-Mann der Polizei. Voraussichtlich erst im Oktober soll der Prozess wieder aufgenommen werden.