MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Drogen sichergestellt: Die Bayreuther Polizei hat rund 300 Konsumeinheiten Haschisch aus dem Verkehr gezogen

Montag, 14. Februar 2005 - 14:16
Montag, 14. Februar 2005 - 14:16

Die Bayreuther Polizei hat rund 300 Konsumeinheiten Haschisch aus dem Verkehr gezogen. Beamte der Zivilen Einsatzgruppe hatten am Luitpoldplatz fünf Jugendliche kontrolliert.

Obwohl die jungen Männer gerade mit dem Taxi wegfahren wollten und bei der Kontrolle das Rauschgift im Fahrzeug fallen ließen, konnten die Beamten insgesamt rund 50 Gramm Haschisch sicherstellen und den Jugendlichen zuordnen. Neben einer Feinwaage konnten bei anschließenden Wohnungsdurchsuchungen noch weiteres Rauschgift und vier Mobiltelefone sichergestellt werden, deren Herkunft noch unklar ist. Die Kripo Bayreuth hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.