MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Die Polizei warnt: In Bayreuth treiben nach wie vor dubiose Dachdecker ihr Unwesen

Sonntag, 23. Oktober 2005 - 16:35
Sonntag, 23. Oktober 2005 - 16:35

Die Polizei warnt erneut vor dubiosen Dachdeckern, die derzeit in Bayreuth ihr Unwesen treiben. Im zuletzt bekannt gewordenen Fall, so die Polizei, wurde eine 33-jährige Bayreutherin in der Damaschkestraße von einem Mann angesprochen.

Dieser versuchte die Frau beharrlich davon zu überzeugen, dass das Dach ihres Hauses reparaturbedürftig sei. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er war circa 65 Jahre alt, hatte graue bis weiße Haaren und einen Schnauzbart. Bekleidet war er mit einer grauen Hose und einer braunen Lederjacke. Sachdienliche Hinweise nimmt die Einsatzzentrale der Bayreuther Polizei unter der Rufnummer 0921 / 506 20 30 entgegen.