MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

<Tag der Ausbildung>: Die oberfränkischen Wirtschaftskammern beurteilen die Entwicklungen auf dem Lehrstellenmarkt vorsichtig optimistisch

Montag, 12. September 2005 - 16:32
Montag, 12. September 2005 - 16:32

Heute ist bayernweit "Tag der Ausbildung". Aus diesem Anlass haben die oberfränkischen Wirtschaftskammern in Bayreuth Bilanz gezogen.

Insgesamt sehe man die Entwicklung des Ausbildungsmarktes vorsichtig optimistisch, so die Vertreter von IHK und HWK. Oberfranken verzeichne ein leichtes Plus an Lehrstellen und Bayreuth liege beim Ausbildungsangebot mit ganz vorne, so IHK-Hauptgeschäftsführer Joachim Hunger: "Es geht jetzt insbesondere um das, was wir Nachvermittlungsaktion nennen. Das heißt, diejenigen die keine Lehrstelle gefunden haben, möglichst noch in diesem Lehrjahr zu integrieren oder schnell Perspektiven zu öffnen für Einstiegsqualifizierungen. Insbesondere kommt es darauf an, die Anforderungen des Betriebs und die Vorstellungen der jungen Menschen möglichst eng zusammenzubringen. Vielleicht auch mal den ein oder anderen Traum zu beerdigen, dafür aber Perspektiven realistischer Art zu bieten."Die Resonanz junger Leute auf den heutigen Aktionstag "Alles über Ausbildung" sei erfreulich groß gewesen, so Hunger weiter.