MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Dichter Reiseverkehr: Auf der A9 bei Plech hat es am Mittwoch Abend reihenweise Unfälle gegeben

Donnerstag, 5. Mai 2005 - 12:55
Donnerstag, 5. Mai 2005 - 12:55

Im dichten Reiseverkehr auf der A9 hat es am Mittwoch Abend innerhalb kürzester Zeit gleich mehrere Unfälle gegeben.

Wie die Polizei berichtet, bildete sich nach einem Kleinunfall an der Anschlussstelle Plech schnell ein Rückstau. Ein 24-jähriger aus Guben erkannte die Situation zu spät und streifte zunächst ein anderes Fahrzeug. Anschließend geriet sein Wagen ins Schleudern und prallte gegen das Auto eines 25-jährigen Mannes aus Freiberg, wodurch weitere PKW aufeinander geschoben wurden. Insgesamt waren 11 Fahrzeuge an den Unfällen beteiligt, Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 50-tausend Euro.