MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Demos ohne Zwischenfälle: Weitestgehend störungsfrei verlief der Tag der Demokratie in Wunsiedel

Sonntag, 21. August 2005 - 19:39
Sonntag, 21. August 2005 - 19:39

Ohne Zwischenfälle hat am Samstag in Wunsiedel der Tag der Demokratie stattgefunden. Mit intensiven Kontrollen im Vorfeld sorgte die Polizei dabei für einen weitestgehend störungsfreien Ablauf und konnte das verfassungsgerichtliche Verbot einer Heß-Gedenkveranstaltung konsequent durchsetzen, so Pressesprecher Wilfried Dörfler.

An den Versammlungen gegen Rechtsextremismus nahmen rund 3.000 Personen teil. Davon waren laut Polizei rund 2.000 dem Linken Spektrum zuzuordnen. Beiden Demonstrationen verliefen friedlich. Dennoch nahm die Polizei 23 Personen vorläufig fest.