MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Büroeinbrüche in Bayreuth und Himmelkron: Unbekannte Täter entwenden Computerteile im Wert von mehreren Tausend Euro

Mittwoch, 27. April 2005 - 15:51
Mittwoch, 27. April 2005 - 15:51

Computerteile im Wert von mehreren Tausend Euro haben unbekannte Einbrecher in Himmelkron und Bayreuth erbeuten können.

Wie die Polizei heute berichtet, stiegen die Täter in der Nacht zu Dienstag zunächst in die Büroräume einer Spedition im Himmelkroner Industriegebiet ein. Dort zerlegten sie mehrere Rechner und entwendeten Festplatten, Prozessoren, sowie Flachbildschirme im Wert von etwa 5.000 Euro. Später brachen vermutlich dieselben Täter in das Bayreuther Briefzentrum ein, so Polizeioberkommissar Thomas Schmidt:"Hier gelangten die Täter über ein Glasdach nach Aufhebeln eines Fensters in den Büroraum des Firmenleiters. Aus den beidenStockwerken wurden die PCs zusammengetragen und noch in den Büros ausgeschlachtet. Auch hier wurden die Festplatten, Prozessoren und Flachbildschirme entwendet. Bei diesem Einbruch steht der Entwendungsschadennoch nicht fest."Hinweise nimmt in beiden Fällen die Einsatzzentrale der Bayreuther Polizei entgegen.