MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Brand in Gefrees: In einem Mehrfamilienhaus brach kurz nach sechs Uhr ein Feuer aus, dabei wurden vier Menschen leicht verletzt.

Dienstag, 25. Oktober 2005 - 9:39
Dienstag, 25. Oktober 2005 - 9:39

In Gefrees hat es in den frühen Morgenstunden gebrannt. Wie die Polizei mitteilt, sei das Feuer im 1.

Stock eines dreistöckigen Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße ausgebrochen. Vier Menschen erlitten leichte Verletzungen, sie wurden wegen Rauchvergiftunge ins Krankenhaus gebracht. Mittlerweile ist das Feuer gelöscht. Allerersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Sachschaden auf rund 50-tausend Euro. Über die Brandursache ist momentan noch nichts bekannt.