MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Brand auf dem Uni-Campus: Ein Feuer, das bei Fräßarbeiten in einem Heizraum ausgebrochen war, verursachte etwa 15.000 Euro Sachschaden

Mittwoch, 23. März 2005 - 17:02
Mittwoch, 23. März 2005 - 17:02

In einem Heizraum der Uni Bayreuth ist heute am frühen Nachmittag ein Brand ausgebrochen. Als Handwerker während der dortigen Umbaumaßnahmen mit Fräßarbeiten beschäftigt waren, hatte Isoliermaterial vermutlich durch Funkenflug Feuer gefangen.

Die Flammen griffen auf einen Heizkessel über. Die Arbeiter verständigten umgehend die Feuerwehr, die den Brand schnell unter Kontrolle bringen konnte. Ersten Schätzungen zufolge liegt der Sachschaden bei etwa 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand.