MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Bewaffneter Raubüberfall auf Juweliergeschäft: Drei unbekannte Täter erbeuteten in Coburg Uhren und Schmuck im Werte von rund 200.000 Euro

Donnerstag, 31. März 2005 - 10:19
Donnerstag, 31. März 2005 - 10:19

Unbekannte Täter haben am Mittwoch einen bewaffneten Raubüberfall auf ein Coburger Juweliergeschäft begangen.

Einer der drei Männer bedrohte die allein anwesende Verkäuferin mit einer Schußwaffe, während die beiden anderen die Vitrinen zerschlugen. Das Trio erbeutete Uhren und Schmuck im Wert von rund 200-tausend Euro. Anschließend flüchteten die Männer in einem Auto, das Polizeiangaben zufolge gut eine Woche zuvor in Bad Staffelstein gestohlen worden war.Eine sofort eingeleitete Ringfahndung nach den Räubern, an der sich auch Einsatzkräfte der Bayerischen Bereitschaftspolizei sowie ein