MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Bayreuther Landgericht: Wegen mehrfacher gefährlicher Körperverletzung an seiner Lebensgefährtin muss sich heute ein 34-Jähriger verantworten

Dienstag, 18. Dezember 2001 - 10:45
Dienstag, 18. Dezember 2001 - 10:45

Wegen mehrfacher gefährlicher Körperverletzung muss sich seit heute morgen ein 34-jähriger Mann vor dem Bayreuther Landgericht verantworten.

Der Angeklagte soll im Mai mindestens zwei mal gewaltsam gegen seine Lebensgefährtin vorgegangen sein.---Sven Breivogel berichtet:"Bei der ersten Auseinandersetzung soll der Bayreuther die Frau gewürgt und mit einem Holzstab geschlagen haben; im Streit warf er sie zudem aus dem Fenster der Wohnung im Erdgeschoss. Beim zweiten Mal riss er ihr die Kleider vom Leib und trat sie mit Füssen. Der Mann stand jeweils unter Alkohohl- und Drogeneinfluss. Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft leidet der Mann an einer Persönlichkeitsstörung; neben einer Haftstrafe fordern die Kläger deshalb auch eine Unterbringung in einer psychatrischen Klinik."