MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Außer Lebensgefahr: Der Zustand des am Bayreuther Hohenzollernring von einem Laster angefahrenen 80-jährigen hat sich stabilisiert

Dienstag, 23. August 2005 - 10:10
Dienstag, 23. August 2005 - 10:10

Der 80-jährige, der gestern am Hohenzollernring von einem Laster erfasst worden ist, schwebt offenbar nicht mehr in Lebensgefahr.

Das hat ein Sprecher der Bayreuther Polizei heute unserem Sender mitgeteilt. Wie berichtet, wollte der Mann mit seinem Fahrrad gestern Vormittag den Hohenzollernring an der Kreuzung Albrecht-Dürer-Straße überqueren. Dabei missachtete er das Rotlicht am Fußgängerüberweg. Der 80-jährige wurde von einem Sattelschleschlepper angefahren und schwer verletzt. Der Fahrer des Lasters erlitt einen Schock.