MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Ausser Kontrolle: Eine 64-jährige Autofahrerin rast bei Eckersdorf in den Gegenverkehr

Freitag, 8. Juli 2005 - 16:41
Freitag, 8. Juli 2005 - 16:41

Vier verletzte Personen und ein Sachschaden in Höhe von rund 11.000 Euro; das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am vergangenen Nachmittag bei Eckersdorf ereignet hat.

Wie die Polizei heute berichtet kam eine 64-jährige mit ihrem Auto auf der Kreisstraße in Richtung Mistelgau ins Bankett. Beim Gegenlenken geriet sie in den Gegenverkehr und prallte mit dem Wagen eines 28-jährigen Eckersdorfer zusammen. Die Unfallverursacherin sowie die drei Insassen im entgegenkommenden Auto wurden mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.