MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Ausfall der Notrufverbindung 19 222: In der kommenden Nacht müssen Anrufer zeitweise auf die 110 ausweichen

Montag, 21. März 2005 - 13:07
Montag, 21. März 2005 - 13:07

In der kommenden Nacht wird für etwa zweieinhalb Stunden die Notrufverbindung zur Rettungsleitstelle Bayreuth zeitweise ausfallen.

Wie die Deutsche Telekom mitteilt, wird die Rufnummer 19 222 in allen Ortsnetzen der Landkreise Bayreuth und Kulmbach zwischen 3 Uhr und 5 Uhr 30 nicht erreichbar sein. Anrufer werden gebeten, während dieser Zeit die Notrufverbindung mit Vorwahl zu wählen - also 0921 für Bayreuth und dann die 19 222, oder sich direkt an den Polizeinotruf 110 zu wenden. Ab morgen früh um 5 Uhr 30 ist die Leitstelle dann wieder direkt über die 19 222 erreichbar.