MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Ausbildungskampagne 2005: Staatssekretär Jürgen Heike besucht Ausbildungsbetriebe in Hof und Bayreuth

Montag, 27. Juni 2005 - 17:53
Montag, 27. Juni 2005 - 17:53

Mit der Kampagne "Fit for work - 2005" will die Bayerische Staatsregierung für mehr Ausbildungsplätze werben.

Staatssekretär Jürgen Heike hat das Projekt am Vormittag gemeinsam mit Vertretern der beiden Wirtschaftskammern und der Agentur für Arbeit vorgestellt. Im Rahmen der Kampagne hat Heike vier Ausbildungsbetriebe, darunter die Bechert GmbH und die B.A.T. in Bayreuth, besucht. Das Programm beinhaltet unter anderem einen Ausbildungszuschuss in Höhe von 2.500 Euro für kleine und mittlere Betriebe, sowie einen monatlichen Mietzuschuss für Azubis. In Oberfranken wurden im letzten Jahr mit der Ausbildungskampagne rund 2,4 Prozent mehr Lehrstellen geschaffen.