MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Auffahrunfall auf der A70: Bei Thurnau wurde eine 37-jährige Frau leicht verletzt

Sonntag, 10. April 2005 - 21:03
Sonntag, 10. April 2005 - 21:03

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A70 bei Thurnau ist am Samstag Abend ein 25-jähriger Mann schwer verletzt worden.

Der Strullendorfer war aus noch ungeklärter Ursache auf das vorausfahrende Fahrzeug einer 37-Jährigen aufgefahren. Beide Pkw wurden daraufhin in die Mittelschutzplanke geschleudert und schwer beschädigt. Die 37-jährige Frau erlitt leichte Verletzungen. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.