MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Aufbruch eines Kühlanhängers: Statt einer Ladung "Flinderer-Bier" fanden die Täter in Pegnitz jedoch nur Rippchen vor

Sonntag, 1. Mai 2005 - 20:42
Sonntag, 1. Mai 2005 - 20:42

Bislang unbekannte Täter haben sich am frühen Sonntag Morgen in Pegnitz mit brachialer Gewalt Zugang zu einem Kühlanhänger der Brauer Vereinigung verschafft.

Der Anhänger stand anlässlich des "Flinderers" beim Vereinsheim des FC Pegnitz-Buchau, so die Polizei. Große Beute machten die Täter jedoch nicht, denn statt der erhofften Ladung "Flinderer-Bier" fand sie nur sauber aufgehangene Rippchen vor. Der am Kühlwagen entstandene Sachschaden wird auf rund 300 Euro beziffert. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeidienststelle in Pegnitz entgegen.