MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Arbeitsunfall: Ein 65-jähriger Bayreuther stürzte von einer Leiter aus drei Meter Höhe

Freitag, 30. September 2005 - 9:25
Freitag, 30. September 2005 - 9:25

Ein folgenschwerer Arbeitsunfall ereignete sich gestern am frühen Abend in Bayreuth.Wie die Polizei mitteilt,wollte ein 65-jähriger Bayreuther bei seiner Tätigkeit als nebenamtlicher Hausmeister den Ast eines Baumes mit einer Motorsäge absägen.

Dabei stürzte er von einer Leiter aus 3 Metern Höhe und zog sich einen offenen Unterschenkelbruch zu. Der Mann schaffte es trotz seiner schweren Verletzung noch, den Notarzt zu verständigen.Im Klinikum Bayreuth musste er sofort operiert werden, da auch eine Beinader verletzt war.