MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Änderungen bei der Bundeswehr: Nur noch vier Mal im Jahr gibt es neue Rekruten in der Bayreuther Markgrafenkaserne

Mittwoch, 2. Januar 2002 - 9:05
Mittwoch, 2. Januar 2002 - 9:05

Die seit gestern gültigen Neuregelungen bei der Bundeswehr haben auch Auswirkungen auf das Bayreuther Luftwaffenausbildungsregiment.

Die Grundwehrdienstzeit wurde von zehn auf neun Monate gekürzt, gleichzeitig wurde die Grundausbildung von zwei auf drei Monate verlängert. Für die Markgrafenkaserne heißt das, dass nur noch viermal, statt wie bisher sechsmal jährlich junge Rekruten ihre Ausbildung starten. In diesen Tagen werden über 700 Männer den Grundwehrdienst in Bayreuth antreten.